3. Rapid Iteration - “Liefere am Ende einer Iteration Code7, der funktioniert!“

In kurzen Abständen werden Features iterativ und inkrementell ausgeliefert. So können Kunden zu einem möglichst frühen Zeitpunkt mit dem Produkt “spielen”. Fehler, die immense Folgekosten zu verursachen, werden frühzeitig erkannt und dadurch vermieden.